Designersblock Mailand

  • Kreiskolbenmotor - Kreiskolbenlampe

    Name und Form der Leuchte leiten sich vom legendären stromlinienförmig Auto NSU RO-80 ab. Die Kontur des Motors besteht aus drei abgeflachten Kreisbögen. Die Grundform entspricht dem Reuleaux-Dreieck, einer ausgewogenen geometrischen Form. Hängt die Leucht dicht genug über einem Tisch, so findet sich im Lichtkegel die Form der Porzellanleuchte wieder.
    NSU Ro 80 + Froböse = Fro80

    Die Serie der Kreisklobenlampe besteht aus der kleinen Fro80 und der voluminöseren Fro100. Beide Lampentypen gibt es mit unterschiedlichen Oberflächentexturen.

  • 1 
  • 2 
  • 3 
  • 4 
  • 5 
  • /  Konzept

Während der Milan Designweek 2008 bespielt Designersblock das öffentliche Schwimmbad Piscina Argelati, in direkter Nachbarschaft zur Zone Tortona gelegen. In drei leeren Swimmingpools im Außenbereich gibt es Platz für Ausstellungen und Performance, im überdachten Innenbereich eine Pizzeria mit Barbetrieb.
Speziell für diese Designveranstaltung entstand die Barbeleuchtung. Eine Reihung von einem Dutzend Fro80 Pendelleuchten, den Kreiskolbenlampen, verteilt über den gesamten Tresen, geben der Bar eine angenehme Stimmung.

Der Klang der Fro80